Zahnchirurgie und Zahnheilkunde

Krankheiten der Zähne und des Zahnhalteapparates sind ein häufiges und oftmals unterschätztes Problem unserer Haustiere. Gerade bei der Katze stellt die FORL (Feline Odontoklastische Resorptive Läsionen) eine besondere Herausforderung dar. Zur exakten Diagnose bestehender Veränderungen verfügt unsere Klinik über ein digitales Dentalröntgen in einem eigenen Zahn-OP. Von der Ultraschallzahnreinigung über die Zahnextraktion bis hin zur komplexen Tumor- und Kiefergelenkschirurgie können wir Ihnen eine breite Möglichkeit an Behandlungen anbieten.

Haben Sie Fragen zu unseren Leistungen?
Schreiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns an

0221 – 545764

Corona

Wegen des hohen Krankenstandes der Mitarbeiter, werden nur chirurgische Notfälle und Tiere für die eine stationäre Aufnahme lebensnotwendig ist aufgenommen. Alle anderen Tiere müssen wir an die umliegenden Kliniken verweisen.

Die Tierklinik ist wieder in vollem Maße  für Tierbesitzer geöffnet. In unserem Hause gilt eine medizinische oder FFP2 Masken-Pflicht.

Sollte es Ihnen nicht möglich sein, aus medizinischen Gründen keine Maske tragen können, werden wir natürlich selbstverständlich Ihr Tier behandeln und bitten Sie, währenddessen außerhalb unserer Klinik zu warten. Bitte bringen Sie in diesem Fall Ihr Mobiltelefon mit, da sich unsere betreuenden Kollegen dann darüber mit Ihnen in Verbindung setzen können.